Hochschule dual - Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft

Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf University of Applied Sciences
Anschrift
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Hofgarten 4
85354 Freising
Ansprechpartner

Für Studieninteressierte:
Stefanie Mühlbauer
Telefon: +49 8161 71-5934
E-Mail-Kontakt

Für Unternehmen:
Prof. Dr. Wolf-Dieter Rommel
Telefon: +49 8161 71-5913
E-Mail-Kontakt

Weiterführende Links

Wir stehen für
... den effizienten und schonenden Umgang mit Natur und natürlichen Ressourcen und bilden Studierende in diesem Sinne zu verantwortungsvollen Ingenieuren aus, die ideal auf den (inter-)nationalen Arbeitsmarkt vorbereitet sind.

Wir sind
... konsequent auf grüne Ingenieurstudiengänge spezialisiert – in allen Fächern geht es darum, natürliche Ressourcen effizient und zugleich nachhaltig zu behandeln und zu nutzen.

Wir sind Spitze in
... Bezug auf unsere Frauenquote von etwa 50% - damit nehmen wir eine Spitzenposition in Deutschland ein.

Im dualen Studium ist uns wichtig
… den Anforderungen der Praxis gerecht zu werden, direkt mit Industrie und Wirtschaft zu kooperieren und die Erfahrungen aus der Praxis auch wieder ins Studium einzubringen.

Internationalität leben wir
... mit und für jeden Studierenden: durch individuelle Unterstützung bei der Vorbereitung und Finanzierung eines Auslandsaufenthalts. Unseren ausländischen Studierenden stehen wir bei Fragen und Problemen zur Verfügung und helfen, ihre Deutschkenntnisse unter anderem in Form von Sprachtandems zu verbessern. Zudem pflegen wir Partnerschaften mit einer ständig wachsenden Zahl ausländischer Hochschulen.

Unser Standort bietet
... den größten grünen Campus Deutschlands mit Schaugärten, Versuchsbetrieben, Laboren und ein Biotechnikum.

Das sind wir in Zahlen:
6.300 Studierende
146 Professor/innen
268 Lehrbeauftragte
403 Mitarbeiter/innen