Hochschule dual - Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft

Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft

Fachtagungen von hochschule dual

hochschule dual veranstaltet regelmäßig Fachtagungen zu aktuellen Themen und Herausforderungen im dualen Studium in Bayern. Zielgruppe sind dabei Vertreter aus Wirtschaft, Hochschulwesen und Politik sowie weitere Akteure und Multiplikatoren.

10 Jahre hochschule dual "Qualitätsentwicklung im dualen Studium", November 2016

Am 25. November 2016 fand an der Hochschule Landshut die Fachtagung "Qualitätsentwicklung im dualen Studium - Verzahnung der Lernorte" anlässlich des 10-jährigen Bestehens von hochschule dual statt.

In parallelen Workshops wurde von Vertretern der bayerischen Hochschulen, der Politik, der Wirtschaft, der Kammern sowie von Hochschulvertretern aus anderen Bundesländern die inhaltliche, organisatorische und zeitliche Verzahnung im dualen Studium diskutiert. Die Ergebnisse dieser inhaltlichen Arbeit, gemeinsam entwickelte Handlungsempfehlungen, sollen Hilfestellung geben, Lösungen für aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu finden.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

Symposium "Dual Studieren in Bayern", März 2015

Am 12. März 2015 fand in den Räumlichkeiten der Technischen Hochschule Nürnberg das Symposium "Duales Studium in Bayern" von hochschule dual statt.

Neben Impulsreferaten, die die aktuelle Situation, Chancen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten des dualen Studiums thematisierten, wurden in einer prominent besetzten Podiumsdiskussion Herausforderungen des dualen Studiums in Bayern diskutiert. MINT-Fachkräftesicherung, das Qualitätsnetzwerk duales Studium des Stifterverbandes, berufsbegleitende Studienmodelle und das internationale duale Studium waren zudem Themen, die im Rahmen mehrerer Foren diskutiert wurden.

Den Nachbericht finden Sie hier.

Symposium 1