Hochschule dual - Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft

Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft

Jobangebote

12.12.2017

Stellenausschreibung: GeschĂ€ftsfĂŒhrung (w/m)

Die Geschäftsstelle von hochschule dual sucht zum nächstmöglichen Eintrittstermin die Geschäftsführung (w/m). Als Initiative von Hochschule Bayern e. V. koordiniert die Geschäftsstelle hochschule dual hochschulübergreifend die Weiterentwicklung des dualen Studiums in Bayern. Das Projekt „Study & Work International“ treibt die Internationalisierung voran (www.hochschule-dual.de). 

 Ihr Aufgabengebiet

  • Operative Verantwortung der zentralen Aktivitäten von hochschule dual in enger Zusammenarbeit mit der wissenschaftlichen Leitung von hochschule dual
  • Unterstützung der wissenschaftlichen Leitung bei Koordinierungstätigkeiten im Kontext von Hochschulen, Wirtschaft, Ministerien sowie weiteren Partnern und Multiplikatoren
  • Gesamtverantwortung für Marketing, Events, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung der wissenschaftlichen Leitung bei der Weiterentwicklung und dem Ausbau der dualen Studienmöglichkeiten in enger Abstimmung mit Hochschulen, Unternehmen, Kammern
  • Personal- und Teamverantwortung
  • Budgetverantwortung

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss (Master oder Diplom/Univ.) in den Wirtschaftswissenschaften oder ähnlicher einschlägiger Fachrichtung
  • Idealerweise Erfahrung in dualen Studiengängen bzw. Berufserfahrung im Bildungsbereich und/oder Personalwesen
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich (Online)Marketing, PR, Veranstaltungsmanagement
  • Ausgeprägte IT-Kenntnisse  Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Sehr hohe kommunikative und konzeptionelle Fähigkeiten, sicheres Auftreten
  • Sehr hohes Engagement, Teamfähigkeit, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Flexibilität in den Arbeitszeiten

Wir bieten eine interessante, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Team mit Gestaltungsspielraum. Der Dienstort ist München. Die Beschäftigung im Arbeitnehmerverhältnis erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweis über den beruflichen Werdegang) bis spätestens 21.01.2018 an bewerbung@hochschule-bayern.de.

Für Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsführung von Hochschule Bayern unter 089/5404137-22 zur Verfügung. Mit Ihrer elektronischen Bewerbung erteilen Sie auch Ihr Einverständnis zur Weiterleitung Ihrer Bewerbungsunterlagen an die zuständigen Stellen innerhalb hochschule dual und der Hochschule Landshut, als personalverwaltende Stelle.

Ausschreibung zum Download