International Management

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Logo Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

  • Studienmodell: Studium mit vertiefter Praxis (praxisintegrierend)
  • Studienfeld: Wirtschaft
  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Zulassungssemester: Wintersemester (WS)
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Internationalität: Ja
  • Zulassungsvoraussetzungen: Abitur oder Fachhochschulreife oder Meisterprüfung, gleichgestellte berufliche Fortbildung oder fachgebundener Zugang für besonders qualifizierte Berufstätige

Details
zum Studiengang

Zur Hochschule

Das Ziel des Studiums besteht darin, in praxisbezogener Lehre auf wissenschaftlicher Grundlage die fachlichen, methodischen, sozialen und interkulturellen Kompetenzen zu erwerben, die zu verantwortlichem Handeln in Gesellschaft und international tätigen Unternehmen in einem kaufmännischen oder administrativen Beruf befähigen. Das Studium soll insbesondere die Fähigkeit vermitteln, das Management auf allen betriebswirtschaftlichen Gebieten zu unterstützen und (nach entsprechender Einarbeitung) selbst Führungsaufgaben in international tätigen Unternehmen zu übernehmen oder selbstständig unternehmerisch tätig zu sein. Der Bachelorstudiengang „International Management“ bietet eine breite Grundausbildung in den betriebswirtschaftlichen Kernfächern an. Spezialisiertes Wissen wird in Studienschwerpunkten vermittelt. im 2. Studienjahr ist ein fakultatives Auslandssemester vorgesehen.

Das Studium mit vertiefter Praxis entspricht im inhaltlichen und zeitlichen Verlauf dem herkömmlichen Studium. Die Praxiszeiten sind jedoch viel länger und intensiver. Die Höhe der Vergütung wird zwischen dem Unternehmen und dem Studierenden vereinbart. Sie entspricht in der Regel dem Entgelt für Auszubildende im zweiten Ausbildungsjahr. Die Vergütung sollte vom dritten Semester an auch während der theoretischen Studiensemester gezahlt werden.

Dieses Studienangebot der FHWS ist von der Stiftung Akkreditierungsrat nicht als duales Studienmodell anerkannt, ist jedoch im Format Studium mit vertiefter Praxis ohne Einschränkungen studierbar.

Studienverlauf
Bachelor of Arts (B.A.)

Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
Jan.
Feb.
März
April
Mai
Juni
Juli
Aug.
1. Jahr
2. Jahr
3. Jahr
4. Jahr
  • Betriebliche Praxis
  • Bachelorarbeit
  • Hochschulstudium
  • Praxissemester
  • Vorpraxis (optional)

Studien­ansprech­partner*innen

Ansprechpartner*in für Studieninteressierte

Rudolf Fiedler
Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Beauftragter f. duale Studiengänge in WÜ

Telefon: +49 931 3511-8488
E-Mail: rudolf.fiedler[at]fhws.de

Ansprechpartner*in für Studieninteressierte

Elmar Kemmer
Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Zentrale Studienberatung

Telefon: +49 931 3511-8169
E-Mail: studienberatung[at]fhws.de

Ansprechpartner*in für Unternehmen

Rudolf Fiedler
Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Beauftragter f. duale Studiengänge in WÜ

Telefon: +49 931 3511-8488
E-Mail: rudolf.fiedler[at]fhws.de


Kooperierende Unternehmen

Bitte erkundigen Sie sich bei den Ansprechpartner*innen der Hochschule.

Teilen per E-Mail Drucken Download­bereich