Hochschule dual - Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft

Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft

Webinare für Unternehmen

Sie wollen zukünftig duale Studienplätze anbieten? Unsere Hochschulen und kooperienden Berufsschulen bieten regelmäßig Webinare für interessierte Praxispartner an.

Mittwoch 29. Januar 2020, 9 Uhr
Verbundstudium im E-Commerce

In 4,5 Jahren kann der neue branchenübergreifende Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce (IHK) mit einem Bachelorstudium in Betriebswirtschaft, Digital Business, Internationales Handelsmanagement oder Tourismus-Management kombiniert werden. Im Webinar stellt Prof. Boos, wissenschaftlicher Leiter von hochschule dual,  die sechs das neue Verbundstudium, vor. 

Ein großer Vorteil dieses Modells sind die speziellen Berufsschulklassen. So können die dual Studierenden kompakt und zielgerichtet auf die IHK-Prüfungen vorbereitet werden. Der fachliche Unterricht vor Studienbeginn ermöglicht dazu auch den fließenden und erfolgreichen Übergang in das Studium der Betriebswirtschaft, Digital Business oder Handelsmanagement. 

Interessierte Betriebe  sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Für alle Unternehmen, die sich bereits im Onlinehandel engagieren oder mittel- und langfristig in den digitalen Handel einsteigen möchten, bietet dieses Verbundstudium hervorragende Möglichkeiten, qualifiziertes Personal zu gewinnen.

>> Zur Anmeldung am Veranstaltungstag

 

Weitere Informationen zum Verbundstudium im E-Commerce finden Sie hier 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne der wissenschaftliche Leiter von hochschule dual,  Professor Dr. Franz Boos, zur Verfügung.