Software Design

Technische Hochschule Aschaffenburg

Logo Technische Hochschule Aschaffenburg

  • Studienmodell: Studium mit vertiefter Praxis (praxisintegrierend)
  • Studienfeld: Technik & IT
  • Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Zulassungssemester: Wintersemester (WS)
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Internationalität: Ja

Details
zum Studiengang

Zur Hochschule

Abschluss: Bachelor of Science Weiterqualifikation: Master of Science Umfang: 210 ECTS in 7 Fachsemestern, davon sechs Hochschulsemester und ein Praxissemester Beginn des Studiums: Jährlich zum Oktober - Fundierte wissenschaftliche Inhalte mit konkretem Praxisbezug: Praxisprojekte verbinden die theoretischen Inhalte mit dem Entwickler-Alltag - Anwendung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse dank Kooperation mit diversen Unternehmen in der Region - Individuelle, persönliche Betreuung und Förderung durch Professoren mit langjähriger Praxiserfahrung - Internationales Studienangebot; Auslandsaufenthalte dank enger Verzahnung mit ausländischen Partnerhochschulen möglich - Verbesserung der Fremdsprachenkompetenz durch englischsprachige Vorlesungen und ein breites Angebot an Sprachkursen - Studium mit vertiefter Praxis möglich - Familiärer Campus im Herzen von Aschaffenburg - Ideale Lage am Rande des Rhein-Main-Gebietes Data Science Der Studienschwerpunkt Data Science behandelt die systematische Analyse und Verarbeitung sehr großer Datenmengen. Dies beinhaltet die Anwendung von Verfahren der künstlichen Intelligenz (KI), wie bspw. maschineller Lernverfahren, die zur Mustererkennung oder für das automatisierte Fahren benötigt werden. Sie lernen in diesem Schwerpunkt sowohl methodische Verfahren zur Strukturierung als auch zur automatisierten Analyse großer Datensätze. Das Training, die Auswertung und die Optimierung maschineller Lernverfahren, wie bspw. künstlicher neuronale Netze oder Support Vector Maschines werden vertieft. Anwendung dieser Methoden finden Sie in diesem Schwerpunkt in Form von Spracherkennung (Natural Language Processing), Web- und Text-Mining, Zeitreihenanalysen und Bilderkennung. Der Schwerpunkt umfasst des Weiteren ethische und rechtliche Aspekte bei der automatisierten Datenverarbeitung mittels KI. Digitale Wirtschaft Der Studienschwerpunkt Digitale Wirtschaft befasst sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaftsprozesse. Für Unternehmen bedeutet die Verfügbarkeit und die automatisierte Verarbeitung großer Datenmengen, bspw. von Kundenvorlieben aber auch die Automatisierung vieler Geschäftsprozesse eine Veränderung bisheriger Geschäftsmodelle. Dieser Schwerpunkt vertieft, wie sich die Unternehmens- und Arbeitswelt aber auch die Gesellschaft durch neue Geschäftsmodelle transformieren und welche Herausforderungen es hierbei zu bestehen gilt. Weitere Aspekte des Schwerpunkts ist der Kompetenzerwerb zur Beratung (Consulting) von Unternehmen, die sich im digitalen Wandel befinden als auch die Möglichkeiten zur gezielten Kundenansprache, die sich durch die Digitalisierung ergeben.

Studienverlauf
Bachelor of Science (B.Sc.)

Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
Jan.
Feb.
März
April
Mai
Juni
Juli
Aug.
1. Jahr
2. Jahr
3. Jahr
4. Jahr
  • Bachelorarbeit
  • Betriebliche Ausbildung
  • Hochschulstudium

Studien­ansprech­partner*innen

Ansprechpartner*in für Studieninteressierte

Technische Hochschule Aschaffenburg
Allgemeine Studienberatung
Melissa Sommer
Würzburger Str. 45
63743 Aschaffenburg

Telefon: +49 6021 4206 755
E-Mail: melissa.sommer[at]th-ab.de

Dualbeauftragte*r Fakultät

Technische Hochschule Aschaffenburg
Fakultät Ingenieurwissenschaften
Prof. Dr. Christian Steurer
Würzburger Str. 45
63743 Aschaffenburg

Telefon: +49 6021 4206 508
E-Mail: christian.steurer[at]th-ab.de


Kooperierende Unternehmen

ASC Technologies AG

Telefon: 06021 5001 214
E-Mail: hr[at]asc.de
Web: https://www.asc.de/german/

Seibelstr. 2-4
63768 Hösbach

Freie Plätze (2021/2022): Ja
Freie Plätze (2022/2023): Ja

Kammer: --

Mehr Informationen

HE-S Digital Management GmbH

Telefon: +49 6021 451 24 62
E-Mail: Bewerbung[at]HE-S.com
Web: http://www.HE-S.com

Marienstraße 7
63867 Johannesberg

Freie Plätze (2021/2022): Ja
Freie Plätze (2022/2023): Ja

Kammer: Industrie- und Handelskammern (IHK)

Mehr Informationen

IDS Logistik GmbH

Telefon: 06027 409030
E-Mail: info[at]ids-logistik.de
Web: www.ids-logistik.de

Saaläckerstraße 8
63801 Kleinostheim

Freie Plätze (2021/2022): Ja
Freie Plätze (2022/2023): Ja

Kammer: Industrie- und Handelskammern (IHK)

Mehr Informationen

KARL MAYER STOLL Textilmaschinenfabrik GmbH, Obertshausen

Telefon: +49 6104 402-1759
E-Mail: ausbildung[at]karlmayer.com
Web: www.karlmayer.com

Industriestraße 1
63179 Obertshausen

Freie Plätze (2021/2022): Ja
Freie Plätze (2022/2023): Ja

Kammer: --

Mehr Informationen

PSI Software AG

Telefon: +49 6021 366-717
E-Mail: hr-ee[at]psi.de
Web: www.psi.de

Boschweg 6
63741 Aschaffenburg

Freie Plätze (2021/2022): Ja
Freie Plätze (2022/2023): Ja

Kammer: Industrie- und Handelskammern (IHK)

Mehr Informationen

SPEDION GmbH


E-Mail: bewerbung[at]spedion.de
Web: https://www.spedion.de/

Industriestr. 7
63829 Krombach

Freie Plätze (2021/2022): Nein
Freie Plätze (2022/2023): Ja

Kammer: Industrie- und Handelskammern (IHK)

Mehr Informationen

StorTrec AG

Telefon: 06028-9796-0
E-Mail: hr[at]stortrec.com
Web: https://www.stortrec.de

Nordring 53-55
63843 Niedernberg

Freie Plätze (2021/2022): Ja
Freie Plätze (2022/2023): Ja

Kammer: Industrie- und Handelskammern (IHK)

Mehr Informationen
Teilen per E-Mail Drucken Download­bereich