Berufsorientierung@zukunft

Gymnasium & Wirtschaft - Hand in Hand


Fachveranstaltung

Der AGW lädt ein, zur virtuellen Veranstaltung: Berufsorientierung@zukunft am Mittwoch, 23. Februar 2022 von 15.00 bis 17.30 Uhr. Vier Live-Foren laden Schüler*innen, Lehrkräfte und Unternehmensvertreter ein, sich rund um das Thema Berufsorientierung zu informieren und einzubringen. Den Auftakt macht Hartwin Maas mit seinem Impulsvortag "Welche Wünsche/Erwartungen haben Jugendliche bei Ihrer Berufswahl?

 

Mittwoch, 23. Februar von 15:00 bis 17:30, virtuelle mit Webex

Berufsorientiertung beschäftigt viele: Schüler*innen, Eltern, Lehrkräfte und Unternehmen. Die Veranstaltung vom Arbeitskreis Gymnasium Wirtschaft (AGW) schafft mit seiner Veranstaltung einen breiten Einblick in die Thematik und zeigt aus vielen verschiedenen Blickwinkeln, worauf es bei der entscheidenden Frage, nach der Berufswahl, ankommt.

Mit einer kurzen Video Ansprache durch Anna Stolz und Begrüßende Worte durch den AGW Vorsitz Birgit Bretthauer und Geschäftsführer Dr. Peter Riedner, folgt ein Impulsvortrag von Hartwin Maas zum Thema "Welche Wünsche/Erwartungen haben Jugendliche bei Ihrer Berufswahl? Danach stehen den Teilnehmern vier Foren zur Verfügung, die Sie in zwei Durchgängen besuchen können. 

Folgende vier Foren werden Angeboten, die Sie bei Ihrer Anmeldung auswählen können

     FORUM 1: berufsorientierung@school – im Gespräch mit Schüler*innen
# Was wir wollen! # Was wir brauchen!
Team: Kirstin Wolf und Karin Jost (Deutsche Akademie für junge Karrieren), Joshua Grasmüller (ehemaliger Landesschülersprecher), Nevio Zuber (ehemaliger stellvertretender Landesschülersprecher), Ellen Pfister (Karlsgymnasium München)  

     FORUM 2: „Einstiegsmöglichkeiten für Abiturient*innen im Unternehmen“
# Ausbildung # duales Studium # oder was es sonst noch gibt
Team: Richard Reischl und Mitarbeiterinnen (DB Netz AG München), Veronika Riedl (hochschule dual), Kathrin Wenger (Audi AG Ingolstadt), Elisabeth Witt (St. Anna-Gymnasium München)

     FORUM 3: Wie wollen wir in Zukunft leben und arbeiten?
Stefanie Rekorschek, Berufs- und Studienberatung Arbeitsagentur München.

     FORUM 4: Digitaler Wandel in der Ausbildung
Team: Isabel Schenk (Knorr-Bremse München), Evi Förschner (Pestalozzi-Gymnasium München), Dr. Jan Ullmann (Lern.Hand.Werk)

Der AGW freut sich auf Ihre Teilnahme und auf einen interessanten Austausch zwischen Gymnasien und Unternehmen bei diesem für Schüler*innen so wichtigen Thema.

 

 

Ansprechpartner & Organisatoren

Dr. Peter Riedner

Birgit Bretthauer

Telefon: 089-746 163-0
Fax: 089-746163-50
E-Mail: agw@agw-bayern.de