Gremien

Der Lenkungsrat

Der Lenkungsrat sichert die Qualität der dualen Studienangebote. Er setzt sich aus leitenden Vertretern der Hochschulen zusammen und erarbeitet die Rahmenbedingungen der dualen Studienmodelle. Gemeinsam mit dem Beirat von hochschule dual bestimmt er die strategische Ausrichtung von hochschule dual und konzipiert verbindliche Qualitätskriterien. So können beide Seiten, Studierende und Unternehmen, jederzeit von einem überzeugenden Ausbildungssystem profitieren.

 

Prof. Dr. h.c.
Heinrich Köster

Vorsitzender des Lenkungsrats,
Präsident der Technischen Hochschule Rosenheim

 

Prof. Dr. Andrea Klug

Präsidentin der OTH Amberg-Weiden

 

Prof. Dr.
Fritz Pörnbacher

Präsident der Hochschule Landshut 

Der Beirat

Der Beirat setzt wichtige Impulse und führt den Dialog zwischen Hochschule und Wirtschaft. Er unterstützt die Arbeit des Lenkungsrats. Die Mitglieder bringen die Impulse der Wirtschaft ein und überprüfen und optimieren die Rahmenkriterien der dualen Studienmodelle aus Sicht der Wirtschaft.

 

Dr. Thomas Kürn

Beiratsvorsitzender hochschule dual, 
Mitglied der Hauptgeschäftsführung,
Bereichsleiter Berufliche Bildung, Fachkräfte,
IHK für München und Oberbayern

 

Prof. Dr. jur.
Harald Danne

Leitender Direktor Wissenschaftliches Zentrum Duales Hochschulstudium und StudiumPlus,
Technische Hochschule Mittelhessen

 

Uwe Thurn

Compliance Officer und Ausbilder,
Karl Eugen Fischer GmbH Burgkunstadt

 

Dr. Christof Prechtl

stv. Hauptgeschäftsführer,
Leiter Abteilung Bildung und Integration,
Fachkräftesicherung und Integration, 
vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.

 

Franz-Xaver Peteranderl

Präsident der Handwerkskammer
für München und Oberbayern,
Präsident Bayerischer Handwerkstag 

 

Christian Oerthel

Diakon
Leitung Fachbereich Berufliche Schulen und Studiengänge für soziale Berufe,
Rummelsberger Diakonie e.V.

 

Thomas Münch

Head of HR Site Manching
SHRBP Services & Combat Aircraft,
AIRBUS Defence & Space GmbH 

 

Christian Gohlisch

Geschäftsbereichsleiter Berufsbildung,
Handwerkskammer für München und Oberbayern

 

Prof. Dr. Uta M. Feser

Präsidentin der Hochschule Neu-Ulm 

Stand 2020