Dual studieren
in Bayern

Suchergebnisse anzeigen nach:

Duales Studium in Bayern -
Doppelt erfolgreich

hochschule dual ist ein starkes und vielfältiges Netzwerk aus 20 staatlichen und kirchlichen Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern, über 1.750 Praxispartnern und unterschiedlichen Berufskammern.

Mehr über hochschule dual

Für Unterstützer*innen
in der Berufs- und Studien­orientierung

Bitte finden Sie hier individuelle Informationen, die Ihnen aus Ihrem Blickwinkel heraus helfen, Schüler*innen in der Phase der Berufs- und Studienorientierung zu unterstützen.

Aktuelles

Bundesverdienstkreuz für Prof. Dr. Schmidt, ehemaliger Leiter und Gründer von hochschule dual

Übergabe Bundesverdienstkreuz an Prof. Dr. Schmidt durch Staatsminister Blume

News

Wissenschafts- und Kunstminister Markus Blume händigte heute in München das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an den ehemaligen Präsidenten der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten und früheren Leiter des Netzwerks „hochschule dual“ Prof. Dr. Robert Schmidt aus.

„Denken, erfinden, umsetzen: Diesen Geist unserer Hochschulen für angewandte Wissenschaften haben Sie als Präsident der HAW Kempten gelebt und verwirklicht. Als erster Leiter des Netzwerks ‚hochschule dual‘ haben Sie zudem Pionierarbeit für die gesamte bayerische Hochschullandschaft geleistet. Die HAW Kempten hat während Ihrer Amtszeit von 2002 bis 2019 einen fulminanten Aufstieg erlebt. Die Zahl der dort Studierenden hat sich von ca. 2.500 auf ca. 6.000 mehr als verdoppelt und die Anzahl der Studiengänge wurde von acht auf achtunddreißig beinahe verfünffacht. Bei Ihrem Amtsantritt gab es praktisch keine Forschungstätigkeiten an der damals reinen Lehranstalt. Inzwischen ist die Hochschule Kempten mit fast 100 Forschungsprojekten unter anderem zu Zukunftsthemen wie Elektromobilität oder Batterieforschung eine echte Impulsgeberin für den Fortschritt im Hightech-Land Bayern!“, sagte Wissenschaftsminister Markus Blume.

Neben der erfolgreichen Entwicklung und dem Ausbau der Hochschule Kempten war Prof. Dr. Robert Schmidt seit der Gründung des Netzwerks „hochschule dual“ 2006 zehn Jahre als dessen Leiter maßgeblich an der Etablierung des dualen Studienmodells in Bayern verantwortlich. Dieses kombiniert ein qualitativ hochwertiges Hochschulstudium mit dem Erwerb praktischer Fertigkeiten in der Wirtschaft. Während der Leitung des studierten Wirtschaftswissenschaftlers Schmidt hat sich die Zahl der dual Studierenden mehr als verzehnfacht und heute kooperieren über 1.700 Unternehmen in Bayern mit den Hochschulen. Als Gütesiegel für duale Studiengänge steht die Marke „hochschule dual“ somit für unverzichtbaren Wissenstransfer im Freistaat.

Das gesamte Team von hochschule dual gratuliert Prof. Dr. Schmidt sehr herzlich zu dieser Ehrung!

Zur Pressemitteilung des Wissenschaftsministerium

 

Bundesverdienstkreuz für Prof. Dr. Schmidt, ehemaliger Leiter und Gründer von hochschule dual

Übergabe Bundesverdienstkreuz an Prof. Dr. Schmidt durch Staatsminister Blume

News

Wissenschafts- und Kunstminister Markus Blume händigte heute in München das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an den ehemaligen Präsidenten der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten und früheren Leiter des Netzwerks „hochschule dual“ Prof. Dr. Robert Schmidt aus.

„Denken, erfinden, umsetzen: Diesen Geist unserer Hochschulen für angewandte Wissenschaften haben Sie als Präsident der HAW Kempten gelebt und verwirklicht. Als erster Leiter des Netzwerks ‚hochschule dual‘ haben Sie zudem Pionierarbeit für die gesamte bayerische Hochschullandschaft geleistet. Die HAW Kempten hat während Ihrer Amtszeit von 2002 bis 2019 einen fulminanten Aufstieg erlebt. Die Zahl der dort Studierenden hat sich von ca. 2.500 auf ca. 6.000 mehr als verdoppelt und die Anzahl der Studiengänge wurde von acht auf achtunddreißig beinahe verfünffacht. Bei Ihrem Amtsantritt gab es praktisch keine Forschungstätigkeiten an der damals reinen Lehranstalt. Inzwischen ist die Hochschule Kempten mit fast 100 Forschungsprojekten unter anderem zu Zukunftsthemen wie Elektromobilität oder Batterieforschung eine echte Impulsgeberin für den Fortschritt im Hightech-Land Bayern!“, sagte Wissenschaftsminister Markus Blume.

Neben der erfolgreichen Entwicklung und dem Ausbau der Hochschule Kempten war Prof. Dr. Robert Schmidt seit der Gründung des Netzwerks „hochschule dual“ 2006 zehn Jahre als dessen Leiter maßgeblich an der Etablierung des dualen Studienmodells in Bayern verantwortlich. Dieses kombiniert ein qualitativ hochwertiges Hochschulstudium mit dem Erwerb praktischer Fertigkeiten in der Wirtschaft. Während der Leitung des studierten Wirtschaftswissenschaftlers Schmidt hat sich die Zahl der dual Studierenden mehr als verzehnfacht und heute kooperieren über 1.700 Unternehmen in Bayern mit den Hochschulen. Als Gütesiegel für duale Studiengänge steht die Marke „hochschule dual“ somit für unverzichtbaren Wissenstransfer im Freistaat.

Das gesamte Team von hochschule dual gratuliert Prof. Dr. Schmidt sehr herzlich zu dieser Ehrung!

Zur Pressemitteilung des Wissenschaftsministerium

 


Standorte unserer
Mitgliedshochschulen

Landshut

Hochschule Landshut

Am Lurzenhof 1
84036 Landshut

Telefon +49 871 506-0
Fax +49 871 506-506
Email info[at]haw-landshut.de

zur Hochschule

Hof

Hochschule Hof

Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Telefon +49 9281 409-3000
Fax +49 9281 409-4000
Email mail[at]hof-university.de

zur Hochschule

Amberg

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Kaiser-Wilhelm-Ring 23
92224 Amberg

Telefon +49 9621 482-0 
Fax +49 9621 482-4991
Email amberg[at]oth-aw.de

zur Hochschule

Weiden

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Kaiser-Wilhelm-Ring 23
92224 Amberg

Telefon +49 961 382-0 
Fax +49 961 382-2991
Email weiden[at]oth-aw.de

zur Hochschule

Ansbach

Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach

Residenzstraße 8
91522 Ansbach

Telefon + 49 981 4877-0
Fax + 49 981 4877-188
Email info[at]hs-ansbach.de

zur Hochschule

Aschaffenburg

Technische Hochschule Aschaffenburg

Würzburger Straße 45
63743 Aschaffenburg

Telefon +49 6021 4206-0
Fax +49 6021 4206-600
Email info[at]th-ab.de

zur Hochschule

Augsburg

Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

An der Hochschule 1
86161 Augsburg

Telefon +49 821 5586-0
Fax +49 821 5586-3222
Email info[at]hs-augsburg.de

zur Hochschule

Coburg

Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

Friedrich-Streib-Str. 2
96406 Coburg

Telefon +49 9561 317-0
Fax +49 9561 317-275
Email poststelle@hs-coburg.de 

zur Hochschule

Deggendorf

Technische Hochschule Deggendorf

Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf

Telefon +49 991 3615-0
Fax +49 991 3615-297
Email info[at]th-deg.de

zur Hochschule

Ingolstadt

Technische Hochschule Ingolstadt

Esplanade 10 
85049 Ingolstadt

Telefon +49 841 9348-0
Fax +49 841 9348-2000
Email info[at]thi.de

zur Hochschule

Kempten

Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Bahnhofstraße 61
87435 Kempten

Telefon +49 831 2523-0
Fax +49 831 2523-104
Email post[at]hs-kempten.de

zur Hochschule

München

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Lothstraße 34
80335 München

Telefon +49 89 1265-0
Fax +49 89 1265-3000
Email kommunikation[at]hm.edu

zur Hochschule
 

Katholische Stiftungshochschule für angewandte Wissenschaften München

Preysingstr. 83
81667 München

Telefon +49 89 48092-900
Fax +49 89 48092-1900
Email presse[at]ksh-m.de

zur Hochschule

Nürnberg

Technische Hochschule Nürnberg

Keßlerplatz 12
90489 Nürnberg

Telefon +49 911 5880-0
Fax +49 911 5880-8309
Email info[at]th-nuernberg.de

zur Hochschule

Evangelische Hochschule Nürnberg

Bärenschanzstraße 4
90429 Nürnberg

Telefon +49 0911 27253-6
Fax +49 0911 27253-799
Email zentrale[at]evhn.de

zur Hochschule

Neu-Ulm

Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm

Wileystraße 1
89231 Neu-Ulm

Telefon +49 731 9762-0
Fax +49 731 9762-2299
Email info[at]hs-neu-ulm.de

zur Hochschule

Regensburg

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Prüfeninger Str. 58 
93049 Regensburg

Telefon +49 941 943-02  
Fax +49 941 943-1422
Email poststelle[at]oth-regensburg.de

zur Hochschule

Rosenheim

Technische Hochschule Rosenheim

Hochschulstraße 1
83024 Rosenheim

Telefon +49 8031 805-0
Fax +49 8031 805-2105
Email info[at]th-rosenheim.de

zur Hochschule

Ulm

Technische Hochschule Ulm

Prittwitzstraße 10
89075 Ulm

Telefon +49 0731 50-208
Fax +49 0731 50-28270
Email info[at]thu.de

zur Hochschule

Weihenstephan-Triesdorf

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Am Hofgarten 4
85354 Freising

Telefon +49 8161 71-0
Email studium[at]hswt.de

zur Hochschule

Würzburg

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Münzstraße 12
97070 Würzburg

Telefon +49 931 3511-0
Fax +49 931 3511-6994
E-Mail servicezentrale-wue[at]fhws.de

zur Hochschule

Schweinfurt

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Ignaz-Schön-Straße 11
97421 Schweinfurt

Telefon +49 9721 940-5
E-Mail servicezentrale-sw[at]fhws.de

zur Hochschule

Triesdorf

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Markgrafenstr. 16
91746 Weidenbach

Telefon +49 8161 71-0
Email studium.triesdorf[at]hswt.de

zur Hochschule


BayZiel - Bayerisches Zentrum für Innovative Lehre

hochschule dual ist Teil des Geschäftsbereiches „Bildungsförderung“ des BayZiel


Partner